2. Januar 2015
von missgreen
Keine Kommentare

Miss Green. Lecker. Biologisch. Plastikfrei.

Lecker und biologisch.

Diese beiden Kategorien bestimmen schon lange mein Einkaufsverhalten. 2014 wurde mir aber auch die Kategorie „müllfrei“ zunehmend wichtiger. Bei den Dingen, die es müllfrei nicht zu kaufen gibt, sollte es wenigstens plastikfrei sein. Doch schnell habe ich gemerkt, dass die Plastikverpackung allgegenwärtig ist: Nüsse, Rosinen, Reis, Nudeln, nichts von alldem gibt es lose zu kaufen. Papierverpackungen sind eine Seltenheit, ein durchsichtiges Sichtfenster ist eigentlich immer dabei.

Ja, geht denn das nicht anders? Auf der Suche nach Alternativen entstand die Idee eines plastikfreien Bioladens: Miss Green!

miss-green-logo