Gewonnen!

| Keine Kommentare

Letzte Woche trudelte hier ein großes Paket ein, denn ich habe gewonnen!

IMG_0182[1]

Melanie und Sönke vom Vollwertblog haben zum 4. Bloggeburtstag ein Schlemmerpaket verlost und ich hatte tatsächlich Glück und wurde ausgelost. Das hätte ich nicht erwartet, denn auf ihren Verlosungsartikel gab es 300 Kommentare! (Respekt, ihr beiden, das ist enorm.)

Die ganze Familie hat gespannt das Paket ausgepackt und jeder hat sich über etwas anderes besonders gefreut. Die Kinder waren am meisten über den Kakaoliquor begeistert und hüpften „Schokolaaaade“-schreiend durch die Küche.

Ich bin besonders gespannt darauf, die neuen Sachen auszuprobieren. In der Reisbox sind roter und schwarzer Reis, das habe ich selbst noch nie gekauft. Zu was schmecken diese Sorten denn am besten? Ich muss Rezepte suchen gehen…

Ein paar rohe Köstlichkeiten sind auch mit im Paket. Ob rohe Oliven wirklich anders schmecken? Sind wilde rohe Erdnüsse leckerer als die herkömmlichen? Und was mache ich mit Seegras? 

Ein Minipröbchen Kala Namak war auch dabei. Davon hatte ich nun schon so oft gelesen und habe es daher gleich mit Avocado ausprobiert. Das ist ja ein abgefahrenes Zeug! Dass es wirklich wie gekochtes Ei schmecken würde, hätte ich nicht geglaubt. Echt witzig.

Dann gab es noch acht verschiedene Olivenöle. Die werden bei uns bestimmt ewig halten, denn wir benutzen mittlerweile kaum noch Öl. Zitronen-Olivenöl, Rosmarin-Olivenöl… wir können uns über mangelnde Vielfalt im Ölregal nicht mehr beschweren.

Über die Verpackung braucht man natürlich nicht zu diskutieren. Kleine, einzeln verpackte Probiergrößen sind gerade das Gegenteil von dem, was wir sonst einkaufen. Trotzdem freue ich mich über die Gelegenheit, so viele neue Leckereien ausprobieren zu können!

Ich bin dann mal Rezepte suchen… danke, Melanie und Sönke!

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.